Sie befinden sich hier

Inhalt

Klasse 10N1 des GSG bei Mathematik ohne Grenzen landesweit auf 1. Platz!

 

Bereits zum 12. Mal wurde der internationale Mathematik-Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ im Saarland durchgeführt. Insgesamt nahmen 185 Klasse von 31 Schulen teil. Auch die Klasse 10N1 mit ihrem Mathelehrer Herr Kuhn, der nahezu alle Schülerinnen und Schüler der 10N1 seit  Klassenstufe 5 in Mathe unterrichtet, wagte sich an die Aufgaben. Es galt an den Erfolg des Vorjahres anzuknüpfen, denn bereits 2016 belegte die Klasse den 3. Platz des Wettbewerbs. 

Obwohl die Schülerinnen und Schüler den Ablauf bereits kannten, ist genau dieser Wettbewerb jedes Jahr eine besondere Herausforderung. Zunächst werden in einer Doppelstunde mehrere Aufgaben gelöst. Doch hier zählt viel mehr als reines Mathewissen! Die Klasse muss überlegen, wer welche Aufgabe wohl am besten lösen kann, zumal die Aufgaben auch in verschiedenen Sprachen gelöst werden müssen. Daher ist auch Teamgeist und Klassengemeinschaft gefragt. Dies bewiesen unsere Schülerinnen und Schüler der Klasse 10N1 dieses Jahr erneut und erreichten den 1. Platz des Landeswettbewerbs!

Am Tag der Preisverleihung auf der Universität des Saarlandes fand unter den besten drei Klassen des Saarlandes erneut ein Wettbewerb statt, an dem die Schüler ihr Wissen in Mathematik, ihre Organisation und ihren Teamgeist zeigen konnten. Auch hier zählte die Klassenleistung und unsere Schüler erreichten wieder den 1. Platz!

Ein toller Erfolg, auf den die gesamte 10N1 mit ihrem Lehrer Herr Kuhn stolz sein darf! Die gesamte Schulgemeinschaft des GSG gratuliert herzlich! Weiter so!

Kontextspalte

Aktuelles GSG Lebach

Kalender GSG Lebach
Speiseplan GSG Lebach
Jahresrückblicke GSG Lebach