Sie befinden sich hier

Inhalt

Das Leitbild des Geschwister-Scholl-Gymnasiums

Pädagogisches Handeln und Zusammenleben  in der schulischen Praxis bedarf der Orientierung an Leitlinien, denen sich alle Beteiligte verpflichtet fühlen. Dementsprechend stand am Anfang unseres Qualitätsverbesserungsprozesses die Formulierung eines Leitbildes, das im Konsens von Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft die zentralen Ziele unserer Schule zusammenfasst.

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium versteht sich als Verantwortungsgemeinschaft von Eltern, Lehrern und Schülern. Eigenverantwortung, Fairness und Vertrauen bilden dabei die Basis der Zusammenarbeit.
Über eine ausgeprägte Sach-,  Methoden- und Sozialkompetenz bereiten wir unsere Schülerinnen und Schüler auf ihr zukünftiges Leben in Studium, Beruf und Gesellschaft vor.
Unser zentrales Anliegen ist dabei eine Persönlichkeitsentwicklung, die geprägt ist von den Werten, wie sie von den Geschwistern Scholl beispielhaft vorgelebt wurden: Mitmenschlichkeit, Zivilcourage, Toleranz und gesellschaftliches Engagement.

 

Kontextspalte